23.05.2018 Mittwoch Landesmeisterschaften 2018

...auf der Jagt ...

Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein, 10-13.05.2018

Dieses Wochenende ging es für unsere Wettkampfschwimmer wie jedes Jahr zu den Landes­meisterschaften. Schwimmer, Betreuer, Helfer und Kampfrichter machten sich am Donnerstag auf den Weg nach Neumünster. Insgesamt gingen vier Einzelschwimmer und zwei Mannschaften an den Start, um sich mit anderen Rettungsschwimmern aus Schleswig-Holstein in Sachen Schnelligkeit und Technik zu messen.

Auf einer schnellen, neuen 50-Meter-Bahn gingen am Freitag die Einzelschwimmer an den Start:
In der AK 13/14w erreichte Maja einen starken und überraschenden 4. Platz.
Julia hat in der AK 15/16w leider eine Disqualifikation bekommen, ist aber mit sehr guten Zei­ten noch auf Platz 40 geschwommen.
In der AK 17/18w erreichte Katharina mit neuen Bestzeiten Platz 8.
Janina konnte sich in der AK offen w in einem spannenden Wettkampf bis zur letzten Disziplin den Vize-Landesmeistertitel sichern.

Am Samstag folgten dann die Mannschaften und es wurde richtig kuschelig in der Halle.
Auch hier wurden viele neue persönliche Bestzeiten geschwommen und es herrschte ein klasse Teamgeist.
Die AK 15/16w hat den 7. Platz belegt und die AK 17/18w den 8. Platz.

Abends ging es dann zur Siegerehrung und die erreichten Ziele konnten gefeiert werden. Zum Abschluss konnte die DLRG Pinneberg den 11. Platz in der Clubwertung ausmachen. Es war ein spaßiges und erfolgreiches Wochenende.

Kategorie(n)
Jugend, Wettkampf

Von: Nils Warnecke

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Nils Warnecke:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden