Einsatzberichte

Hier finden sich die aktuellen Einsatzberichte der DLRG Pinneberg e.V. aus denen Ihr unsere Aktivitäten nachverfolgen könnt.

Vielleicht findet so der ein oder die andere Interessierte zu uns. Wir freuen uns über Verstärkung.

Liste der Einsatzberichte

zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (Sa 15.09.2018)
Wache Kollmar

Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:WRD stationär
Einsatztag:15.09.2018 - 16.09.2018
Alarmierung:Alarmierung durch DLRG WL/EL
am 15.09.2018 um 09:00 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:16.09.2018 um 18:00 Uhr
Einsatzort:Kollmar
Einsatzauftrag:Wachdienst auf der Elbe und Pagensander Nebenelbe
Einsatzgrund:Wachdienst 
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Wachleiter/-führer
  • 1 Bootsführer
  • 2 Bootsgast
  • 3 Strömungsretter
0/1/6/7

Kurzbericht:

Bei sonnigem, aber windigem Wetter haben wir die letzte Wache des Jahres 2018 für die DLRG Pinneberg durchgeführt. Durch kameradschaftliche Unterstützung dreier Kollegen aus Bochum wurde die Wachmannschaft um den Wachleiter Jan Otte ergänzt.

Einen gemeinsamen Austausch mit Kamerad(inn)en der DLRG Wedel hat es dann auf dem Wasser in Höhe Stadersand während einer Materialübergabe gegeben.

Es gab nur eine Alarmierung an diesem Wochenende. Ein Motorboot war an der Südspitze von der Insel Rhinplate aus Unachtsamkeit auf eine Sandbank aufgelaufen. Dabei kam das Katastrophenschutzboot Krückau zum Einsatz. Die hydraulische Bugklappe konnten wir sehr gut nutzen,um eines unserer Besatzungsmitglieder auf der Sandbank zu Klärung der Lage abzusetzten. Da es der Besatzung gut ging und an Bord auf die nächste Flut warten wollte war keine weitere Hilfe erforderlich. Weitere Einsätze hatten wir dieses Wochenende nicht zu verzeichnen, so dass wir das gute Wetter genießen konnten.